Natur - Urwald

Anreise 24
Aug 2017
Abreise 25
Aug 2017

Echter (Ur-)Wald

Ganz einfach stille und unvergessliche Spaziergänge, "konventionell" oder beim Nachtwandern, beim GPS-Wandern oder beim GEO Caching . . . Drauflos laufen und der Hektik des Alltages entfliehen. Es ist ganz einfach im Bayerischen "Urwald", denn wandern ist urspünglich, macht Spaß und ist gesund . . .

Bitte schnüren Sie ihre Schuhe, schultern Sie den Rucksack - und auf gehts!

Die Region des Bayerischen Waldes rund um Bodenmais ist eines von nur zwei verbliebenen Urwaldgebieten in Europa. Als Urwald werden naturbelassene,- das heißt ohne forstwirtschaftliches oder ökologisches Eingreifen gewachsene Wälder bezeichnet. Urwälder sind weltweit sehr selten und in Mitteleuropa bis auf wenige sogenannte "Urwaldreligkte" verschweunden. Einmalig in Deutschland: Hier, rund um Bodenmais gibt es Sie noch!

Pauschalen

Für einen unvergesslichen Aufenthalt

Diese Website verwendet Cookies.

Durch den Besuch akzeptieren Sie unsere Cookie-Politik, nach Ihren Browser-Einstellungen.

OK, schließen